Artikelkategorien

Unterfischerei Coswig (Anhalt)

Unterfischerei Coswig (Anhalt)

Dieses Wohngebiet gehört zu den ältesten Siedlungsgebieten der Stadt. Die Ober und Unterfischerei wird durch eine Stützmauer getrennt, die das Abrutschen dieses Gebietes in die Elbauen verhindert. Die Einbuchtungen in der Stützmauer wurden früher von den Fischfrauen als Verkaufsstände und Wetterschutz genutzt. Der Treppenaufgang am südwestlichen Zipfel des Marktplatzes verbindet den Marktplatz mit dem Treidelweg und gibt einen Einblick in schmalen malerischen Gassen dieses Altstadtteiles. Hier ist auch die „Kleine Straße“ zu finden, die eine der ältesten Straßen der Stadt ist.

©