Kunst, Kultur und Literatur | Musik

ROSETTA ART vom 10.09. – 09.10.2022

Ausstellung mit musikalischer Umrahmung von Matthias (NEO) Förster

10.09.2022 bis 09.10.2022

Rita Volkmann
Geboren 1968, aufgewachsen in Gartz an der Oder, studiert und gelebt seit 1988 in Ost-Berlin, seit 2015 wohnhaft in Sachsen-Anhalt.

„Die Liebe zur Kunst wurde mir schon in die Wiege gelegt, und diese war mit Blümchen bemalt. Mich mit Formen und Farben zu beschäftigen, ist wie heilsame Meditation und gibt mir Energie.
Schon als Kind lag ich auf der Wiese und blickte den Wolken nach, um in ihnen Wesen zu entdecken, die sich mit der Zeit in andere Dinge verwandelten. Und irgendwo summte eine Biene und gackerte ein Huhn und der Sommerwind legte das Korn in Wellen. Ich bin ein Sommerkind und hatte das Glück, sehr naturnah erwachsen zu werden.
Meine Bilder sind farbenfroh und zeigen in teils humoresker Art die Symbiose zwischen Mensch und Natur.“

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Weitere Informationen erhalten Sie gerne telefonisch unter der 034903 610 165, per E-Mail an c.schroeder@coswig-online.de oder direkt über Rita Volkmann per Mail an matthes.rita@gmx.de.

Ihr Amt für Bildung, Kultur und Soziales

Veranstaltungsort(e)
Klosterhof Coswig (Anhalt)
06869 Coswig (Anhalt)
Schlossstr. 57

Klosterhof Coswig (Anhalt)


Zurück