Kontaktinformationen

Stadt Coswig (Anhalt)
  • Am Markt 1
  • 06869 Coswig (Anhalt)

Telefon

  • Tel. 034903 610-0
  • Fax 034903 610-158

E-Mail

Öffnungszeiten                                     


 


 

Das Wetter

rab21_a4.jpg Familien und Kinder | Kunst, Kultur und Literatur | Musik | Veranstaltungen

ROCK AROUND BAROCK

27.08.2021 von 18:00 Uhr bis 23:59 Uhr

15 Jahre Rock around Barock

 

Am Freitag, 27. August 2021 lädt die Junge Gemeinde Coswig und die Stadt Coswig (Anhalt) zum fünfzehnten Mal zu Rock around Barock ein. Aufgrund der derzeit geltenden Beschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus finden der Poetryslam und das Konzert Open Air im Klosterhof Coswig statt. Alle Gäste müssen sich registrieren, entweder mit der Luca App oder Anwesenheitsliste. Die Abstands-empfehlungen der Landesregierung werden eingehalten. Es werden nur 250 Personen auf den Hof gelassen.

Ab 18:00 Uhr steht allen Interessierten und Mutigen eine offene Bühne im Klosterhof zur Verfügung. Poetry Slammer können ihr Talent zum Besten geben und zum Mitmachen anregen. Was ist Poetry-Slam??? Ein Poetry Slam (sinngemäß: Dichterwettstreit oder Dichterschlacht) ist ein literarischer Vortragswettbewerb, bei dem selbstgeschriebene Texte innerhalb einer bestimmten Zeit einem Publikum vorgetragen werden. Die Zuhörer küren anschließend den Sieger. Unter den Teilnehmern der letzten Jahren befanden sich keine Geringeren als Tom Schildhauer (mehrmaliger Sachsen-Anhalt Meister, war 2010 Finalist der deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften und hat 2012 den „Kabarett Kaktus“ gewonnen), Katja Hofmann (Vize- Sachsen- Anhalt-Meisterin 2012/ Vize- Thüringen- Meisterin 2013 und Halbfinalistin der deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam 2012 und 2013), Benedict Hegemann (Poetry-Slam Stadtmeister in Trier,Finalist der Hessischen Meisterschaften 2013) und David Gerhold, der amtierende Magdeburger Stadtmeister.

Von 20.00 Uhr bis Mitternacht werden vier Bands unplugged/elektrisch Pop und Rockmusik zum Besten geben. Beginnen wird Voice of Germany Finalist Eros Atomus Isler.

Seit seinem 16. Lebensjahr hat er sich einen aufsehenerregenden Gitarrenstil angeeignet und in Kombination mit seiner einzigartigen Rock-Stimme erreichte er schon im Alter von 18 Jahren das Finale von „The Voice of Germany“. Gefolgt von einer Riesen-Tour, teilte er bereits die Bühne mit Stars wie „Jess Glynne“, “Rita Ora”, “Olly Murs”, „Michael Patrick Kelly“, „Michi & Smudo“ und anderen... Eros Atomus selbst veröffentlichte letztes Jahr 2 Acoustic-Singles, gefolgt von der ersten Lapstyle EP („2019“). Nach einer weiteren Deutschland-Tour, steht nun ein Album an und vieles mehr. Hanna & Robin spielen im Anschluß im Acoustischen Gewand Titel von Nina Hagen, Queen oder Little Talks. Die beiden jungen Musiker sind auf vielen Festen unterwegs. Hannas präsente Stimme macht Nina Hagen große Konkurrenz. Die Cantina Band werden poppiger zur Sache gehen und präsentieren Titel querbeet durch die Popgeschichte. Titel von Lotte, Wincent Weiss oder Rihanna stehen auf dem Programm. Als Headliner werden The Porters spielen. Seit 2001 spielen The Porters ihre markante Mischung aus verspielten Melodien von Piano, Geige und Mandoline gepaart mit dem vollen Punk-Rock-Brett. Die fünfköpfige Band mixt traditionelle Folk-Instrumente mit lauten Gitarren, treibenden Schlagzeug-, Bass- und Keyboard-Sounds. Das sind Kontraste, die sich bestens ergänzen. Wer sich das nicht vorstellen kann, darf gerne mal reinhören oder direkt zum Konzert kommen und sich eine der Bierduschen abholen, wenn vor der Bühne die Post abgeht. Wie auch immer ihr The Porters erlebt, ihr werdet feststellen, dass sie für gute Stimmung und Tanzlaune sorgen.

 

Der Eintritt ist frei!!!! Für Getränke ist gesorgt. Spenden sind erwünscht.

Veranstaltungsort(e)