Wussten Sie eigentlich, dass...

Fehler beim Erzeugen der View!

Kontaktinformationen

Stadt Coswig (Anhalt)
  • Am Markt 1
  • 06869 Coswig (Anhalt)

Telefon

  • Tel. 034903 610-0
  • Fax 034903 610-158

E-Mail

Das Wetter

Mediathek

_STARTSEITE / AKTUELLES / NEWS

Stellenausschreibung der Stadt Coswig (Anhalt)

Folgende Stelle wird ausgeschrieben:

Stellenausschreibung.jpg

Wir suchen Sie!

Die Elbestadt Coswig (Anhalt) mit ca. 12.000 Einwohnern ist Grundzentrum im Osten Sachsen-Anhalts und liegt verkehrsgünstig inmitten der Welterberegion Anhalt-Dessau-Wittenberg. Die einzigartigen Naturräume Elbe und Fläming bieten vielfältige Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten. Neben der Kernstadt gehören 16 Ortsteile mit einem umfangreichen kommunalen Straßennetz zum Gemeindegebiet.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt für das Bauamt eine/n

Sachbearbeiter/in Tiefbau (TVöD je nach Qualifikation bis E 10) in Vollzeit (40h/ Woche)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

 Wahrnehmung der Bauherrenfunktion bei Maßnahmen im Tief-, Straßen- und Brückenbau sowie bei Bauvorhaben an Grün-/ Freianlagen und Spielplätzen (Planung, Durchführung und Abrechnung)
 Strategische Investitionsplanung für das kommunale Infrastrukturvermögen
 Erstellung und laufende Aktualisierung des Straßenkatasters
 Mitwirkung bei der Haushaltsplanung und der Beantragung von Fördermitteln
 Planung und Realisierung von Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen nach Naturschutzrecht
 hoheitliche Maßnahmen nach Straßenrecht

Ihr Profil (wir erwarten):

 Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom/ Bachelor/ Master) im Bereich Bauingenieurwesen, Vertiefung Tief- und Verkehrsbau oder Landschaftsarchitektur, Vertiefung Objektplanung von Freianlagen
 Erfahrung in der Planung, Ausschreibung, Überwachung und Abrechnung von Verkehrsanlagen, Ingenieurbauwerken und/oder Freianlagen
 Rechtskenntnisse der einschlägigen Gesetze und Verordnungen, insbesondere Vergabevorschriften, Honorarordnung, Straßengesetz LSA
 Erfahrungen im Umgang mit Budgetverwaltung bzw. die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen
 Sicherer Umgang mit Geografischen Informationssystemen (GIS) und Datenbanken
 Das Beherrschen der gängigen MS Office Anwendungen setzen wir voraus
 hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Entscheidungssicherheit
 Besitz eines gültigen Führerscheins Klasse B

wir bieten:

 Eine interessante und vielseitige Tätigkeit bei anspruchsvollen Bauaufgaben in einem engagierten Team
 Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
 Die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
 Fortbildungsmöglichkeiten

Die geforderten Qualifikationsvoraussetzungen bzw. Nachweise müssen mit Ablauf der Bewerbungsfrist abschließend vorliegen.
Wir begrüßen auch die Bewerbung von Berufsanfängern. Sie können gemeinsam mit uns wachsen und unsere Stadt künftig mitprägen. Praktika in den geforderten Disziplinen sind hierbei von Vorteil, ebenso ggf. vorhandene interkulturelle Erfahrungen. Die Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr unserer Stadt oder eines Ortsteils oder die Bereitschaft, dieser beitreten zu wollen, würden wir darüber hinaus sehr begrüßen bzw. die Ausübung eines sonstigen öffentlichen Ehrenamtes.

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Referenzen) ausschließlich im Pfd-Format als E-Mail-Anlage oder postalisch mit einem ausreichend frankierten Rückumschlag bis spätestens 16. Februar 2018 an die Stadt Coswig (Anhalt), Am Markt 1, 06869 Coswig (Anhalt) bzw. Buergermeister@coswig-online.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Symbol Beschreibung Größe
Stellenausschreibung Sachbearbeiter Tiefbau
54 KB

© Axel Clauß, Bürgermeister E-Mail

Zurück

Aktuelles