Artikelkategorien

Der Ziehbrunnen in Wahlsdorf

Ziehbrunnen Wahlsdorf

Nördlich des Ortsteils Wahlsdorf an der Straße nach Cobbelsdorf befindet sich ein sehenswerter Ziehbrunnen. Das technische Denkmal stammt aus dem 12. Jahrhundert. Der Ziehbrunnen soll an die Besiedelung der Region durch die Flamen erinnern. 1974 war er erstmals restauriert worden, 2009 bekam der Wasserspender eine Runderneuerung. Die Einfassung des Brunnens wurde neu gemauert, Wege gepflastert und Sitzgelegenheiten aufgestellt. Das ansprechend gestaltete Denkmal fällt auf.

Informationen zur Sanierung finden Sie hier

© Stadt Coswig (Anhalt)