Kontaktinformationen

Stadt Coswig (Anhalt)
  • Am Markt 1
  • 06869 Coswig (Anhalt)

Telefon

  • Tel. 034903 610-0
  • Fax 034903 610-158

E-Mail

Öffnungszeiten                                     


 


 

Das Wetter

Interessengemeinschaft

Interessengemeinschaft

Interessengemeinschaft (IG)

Ursprünglich wurde die Interessengemeinschaft Industrie & Gewerbe Coswig (Anhalt) e.V. 2009 von Norbert Knichal zur Organisation des jährlich stattfindenden Gewerbefests gegründet.

Anfangs zählte der Verein lediglich fünf Mitglieder, deren Anzahl im Laufe der Jahre jedoch erheblich angewachsen ist und heute die Beteiligung von 15 beigetretenen Firmen vorweisen kann.

Ausweitung des Aufgabenbereichs der IG

Zu Beginn galt die Organisation des Gewerbefests, das jedes Jahr im Juli auf dem Gewerbegelände in der Roßlauer Straße 70 stattfindet, als Hauptaufgabe der Vereinsmitglieder. Im Laufe der Zeit wurde das Tätigkeitsfeld der regionalen Interessengemeinschaft deutlich ausgeweitet und der Verein gewann für alle Gewerbeansässigen der Stadt und der umliegenden Dörfer erheblich an Bedeutung.

In diesem Jahr findet das Gewerbefest am 10.08.2019 in Verbindung mit dem Laurentiusmarkt unter dem Motto "Laurentiusmarkt im Wandel der Zeit" statt.

Weitere jährliche Events, an denen die Vereinsmitglieder mitwirken, sind u.a. das Oktoberfest der Stadt Coswig (Anhalt) sowie der Seniorentag, bei dem sich die einzelnen Firmen einbringen und zur Umsetzung beitragen. Weiterhin erfolgt die Unterstützung von Kindereinrichtungen und anderen Vereinen der Region.

Die Entstehung eines ökonomischen Netzwerks zwischen den Mitgliedern

Seit einigen Jahren laden der Vorstandsvorsitzende der IG, Andreas Wörl, und sein Stellvertreter Norbert Knichal (siehe Foto), regelmäßig zum Wirtschaftsstammtisch ein, an dem eine rege Teilnahme vieler Firmen der Region zu verzeichnen ist. Im Vordergrund steht dabei der Austausch zwischen den ortsansässigen Gewerbetreibenden, die über aktuelle wirtschaftliche und politische Themen diskutieren oder auch innerbetriebliche Probleme austauschen können, mit denen sie regelmäßig in ihrem Arbeitsalltag konfrontiert werden.

An erster Stelle dient diese Veranstaltung der Kontaktpflege und dem Ausbau des Netzwerks, das zwischen den einzelnen Firmen besteht. Darauf legen die Veranstalter besonders viel Wert. Der Kontakt untereinander ist in einer kleinen Kommune wie Coswig (Anhalt) fundamental und trägt zu einer stabilen, langjährigen Zusammenarbeit bei.

Vorstandsvorsitzender Wörl ist erfreut über die rege Teilnahme an den Sitzungen des Wirtschaftsstammtischs, an dem zuletzt im Januar dieses Jahres auch politische Repräsentanten der Region, wie beispielsweise Torsten Zugehör (Oberbürgermeister von Wittenberg) oder Holger Hövelmann (Landtagsabgeordneter) vertreten waren.

 

Die Interessengemeinschaft Industrie & Gewerbe Coswig (Anhalt) e.V. heißt besonders neue Unternehmer, die sich in der Region integrieren wollen und Kontakt zu anderen, bereits etablierten Gewerbetreibenden suchen, jederzeit herzlich willkommen zum Wirtschaftsstammtisch. Außerdem ist der Verein über jeden Teilnehmer erfreut, der bereits in der Region verankert ist, aber aus zeitlichen oder sonstigen Gründen bisher nicht an den Treffen der IG teilnehmen konnte.

Termin für den nächsten Stammtisch: 14.03.2019 um 19.00 Uhr in der „Goldenen Weintraube“

 

 

© Stadt Coswig (Anhalt)

Zurück