WeltErbeCard [(c)Admin]

Veranstaltungen

Kontaktinformationen

Stadt Coswig (Anhalt)
  • Am Markt 1
  • 06869 Coswig (Anhalt)

Telefon

  • Tel. 034903 610-0
  • Fax 034903 610-158

E-Mail

Öffnungszeiten                                     


 


 

Das Wetter

_STARTSEITE / AKTUELLES / NEWS | Allg. Artikelkategorie (Standard)

Stellenausschreibung der Stadt Coswig (Anhalt)

Folgende Stelle wird ausgeschrieben:

Stellenausschreibung

Die Elbestadt Coswig (Anhalt) liegt historisch und kulturell äußerst interessant inmitten von 3 Welterbestätten. Kurze Wege zu den Städten Leipzig und Berlin machen Coswig (Anhalt) genauso interessant, wie seine Lage als Tor zum Fläming.

Für die vielfältigen Neubau- und Sanierungsvorhaben kommunaler Gebäude wie Schulen, Kindergärten/- krippen, Feuerwehrgerätehäuser und kultureller Objekte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet, in Vollzeit (40 Stunden / Woche) eine / n:
Architekt/in /
Bauingenieur/in Hochbau m/w/d
Die Stelle ist bewertet gem. TVöD mit der Entgeltgruppe E 10.

Ihre Aufgaben:
 Planung, Vergabe, Baubegleitung und Abrechnung von Hochbauinvestitionen in der
Stadt Coswig (Anhalt) inkl. Ortsteile
 Wahrnehmung von Bauherrenpflichten
 Fördermittelbeantragung und - Abrechnung
 Abschluss von Architekten – und Ingenieurverträgen
 Ermittlung des Instandhaltungsbedarfs
 Vorbereitung, Durchführung und Abrechnung von Instandhaltungsmaßnahmen an
stadteigenen Gebäuden und Denkmälern
 Teilnahme an Sitzungen der städtischen Gremien

Ihr Profil (wir erwarten):
 Abgeschlossenes Studium als Diplomingenieur/in (FH/TU) bzw. Bachelor oder Master
of Science bzw. Engineering; Fachrichtung Hochbau
 Kenntnisse im öffentlichen Baurecht (insbes. BauGB; Bauordnung LSA; HOAI, EnEV;
Arbeitsstättenrichtlinie etc.)
 Wünschenswert wären Erfahrungen in einer öffentlichen Verwaltung, Kenntnisse im
Vergaberecht und Kommunalrecht, Bauvorlageberechtigung gem. § 64 Abs. 2 BauO
LSA, anwendungsbereite Kenntnisse der einschlägigen Software
 Eigeninitiative, Kreativität und lösungsorientiertes Arbeiten
 Kompetentes und sicheres Auftreten in der Öffentlichkeit gegenüber Planern,
Baubetrieben, anderen Behörden sowie den politischen Gremien
 Bereitschaft zur ständigen fachlichen Weiterbildung
 Besitz eines gültigen Führerscheins Klasse B

Wir begrüßen auch die Bewerbung von Berufsanfängern. Sie können gemeinsam mit uns wachsen und unsere Stadt künftig mitprägen. Praktika in den geforderten Disziplinen sind hierbei von Vorteil, ebenso ggf. vorhandene interkulturelle Erfahrungen. Die Stadt Coswig (Anhalt) bietet Ihnen einen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem Team, das sich auf Sie freut! Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt. Die Stadt Coswig (Anhalt) versteht sich auch als familienfreundliche Arbeitgeberin mit Blick auf eine angemessene „Work-Life-Balance“. So wird eine kernzeitlose Arbeitszeit angeboten und daneben können nach entsprechender Einarbeitungszeit auch Teilzeitwünsche geprüft und Mobiles Arbeiten in Anspruch genommen werden. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Referenzen) ausschließlich im PDF-Format als E-Mail-Anlage oder postalisch mit einem ausreichend frankierten Rückumschlag bis spätestens 30.09.2021 an die Stadt Coswig (Anhalt), Am Markt 1, 06869 Coswig (Anhalt) bzw. per Mail an post@coswig-online.de.

gez.
Axel Clauß
Bürgermeister

Symbol Beschreibung Größe
Stellenausschreibung
0.9 MB

© Bürgermeister Axel Clauß

Zurück

Aktuelles